HOME / PRODUKTE / Asthma und COPD

Elpenhaler

Ein wesentlicher Eckpfeiler der medikamentösen Therapie von Asthma und COPD ist die Inhalation von Arzneimitteln. Mit dem Elpenhaler steht ein in über 90 Ländern patentierter Einzeldosen-Trockenpulverinhalator zur Verfügung. Der Elpenhaler gewährleistet sowohl exakte Wirkstoffdosierung und visuelle Inhalationskontrolle als auch einen konstanten Partikel-Flow über ein breites Spektrum von Luftströmen (30–90 Liter/Minute). Seine einfache und robuste Konstruktion macht den Elpenhaler für weite Patientenkreise nutzbar. Unabdingbare Voraussetzung für das Erreichen eines bestmöglichen Therapieerfolges ist jedoch, dass die Patienten in der richtigen Handhabung des Elpenhaler geschult werden, so dass sie die richtige Inhalationstechnik beherrschen.
Rolenium

Die bewährte Wirkstoffkombination aus Salmeterol / Fluticasonpropionat bei Asthma und COPD

Rolenium

Die verlässliche Wirkstoffkombination aus Budesonid / Formoterol bei Asthma und COPD

Rolenium

Inhalatives Glucocorticoid zur Anwendung bei Asthma und COPD